In der Provinz Macerata, in Pieve Torina, Via A. De Gasperi 5, liegt das Ingenieurbüro von Renzo Paniccià, selbst wohnhaft in Camerino, Loc. Caselunghe 1, seit 1975 Geometer von Beruf.

Seitdem widmet er sich mit großer Leidenschaft und Liebe zur Kultur dieser Landschaft vornehmlich dem Wiederaufbau, der Restaurierung und dem Ausbau alter ländlicher Gebäude, um sie ihrem alten Glanz zurückzuführen. Mit seiner nun 30-jährigen Erfahrung ist er durchaus in der Lage, all denen, die sich fachliche Beratung erhoffen, bei der Lösung der vielen Probleme, die mit der Rekonstruktion eines alten Anwesens verbunden sind, behilflich zu sein.

 

Typisches Landhaus der italienischen Marken mit landwirtschaftlichen Anbauten

Wenn man sich einen typischen Gebäudekomplex wie diesen und im besonderen die Küche betrachtet, wird einem auch heute noch die Größe und Bedeutung des einstigen Hofes bewusst. Ursprünglich präsentierte sich der Wohnbereich nicht als geschlossenen Einheit, war mehr ein Stückwerk, genau wie die umliegenden Felder, auf denen es entstand. Das Haus des Bauern war schlicht bis ärmlich,

aufgeteilt auf zwei Stockwerke, die mit einer Außentreppe verbunden waren, ohne Sanitäranlagen und fließend Wasser (es waren die Frauen - nicht zu vergessen - die mit Krügen aus Terracotta zum Brunnen gingen und diese auf dem Kopf, abgepolstert mit Ringen aus gedrehten Tüchern nach Hause balancierten) sowie ohne Strom. Im Erdgeschoß waren Ställe für Kühe (märkische Rassen), Schweine, Schafe und andere Nutztiere; diese erwärmten das Obergeschoß in der kalten Jahreszeit. Im ersten Stockwerk war eine geräumige Küche, von der aus man direkt in die zahlreichen Schlafkammern gelangte. Gegenüber der Ställe war gewöhnlich ein weiters zweistöckiges Gebäude mit Geräteschuppen im Parterre und darüber der Heuboden. Nur eingeschoßig, wenn möglich in den Hang gebaut und in Nordlage, war der Weinkeller - mit Boden aus gestampftem Lehm und Sichtsteinmauern sowie ganz kleinen Fenstern, um den Raum so kühl als möglich zu halten - und der Vorrats- und Lagerraum für die hofeigenen Produkte.

Häuser dieser Art, ob bereits restauriert oder nicht, sind in den ländlichen Gebieten der italienischen Marken zu erschwinglichen Preisen noch zu finden.

Renzo Paniccià

Via A. De Gasperi 5

62036 Pieve Torina (MC)

Italia

Tel 0737 518138

Cell. 335 7150969

Deutsch/English

+ 39 0737 644510